STAND

Die Heilbronner Wasserschutzpolizei sucht Zeugen eines versuchten Einbruchs bei einem Metallhändler. Unbekannte Täter hatten in der Nacht auf Freitag in der Heilbronner Hafenstraße probiert, mit einer Kurbelwinde ein Rolltor aufzubrechen. Auch der Versuch die Wandverkleidung aufzuhebeln scheiterte. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 2.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN