Ein Kleinbus mit Schulkindern war in Fichtenberg in einen Unfall verwickelt. (Foto: onw-images | Jason Tschepljakow )

Großaufgebot an Rettungskräften vor Ort

Schulkinder bei Kleinbus-Unfall in Fichtenberg verletzt

STAND

Bei einem Unfall mit einem Kleinbus in Fichtenberg sind am Donnerstag mehrere Menschen verletzt worden - darunter auch Kinder auf dem Weg zur Schule.

Insgesamt acht Menschen wurden bei einem Unfall am Donnerstagmorgen verletzt - eine Autofahrerin und drei Schulkinder. Der Fahrer eines Kleinbusses sei zuvor an einer Kreuzung auf der Kreisstraße bei Fichtenberg (Kreis Schwäbisch Hall) mit sieben Schülern an Bord kurz vor der Schule gewesen, als er laut Polizei ohne zu bremsen in eine Einmündung einfuhr. Dabei hatte er wahrscheinlich das Auto der Frau übersehen. Es kam zu einem Zusammenstoß.

Video herunterladen (3 MB | MP4)

Die Autofahrerin musste aus dem Fahrzeug befreit werden

Der Kleinbus stürzte durch die Wucht des Aufpralls auf die Seite, nachdem er rund 20 Meter weit geschleudert wurde. Das Auto drehte sich um die eigene Achse. Die Autofahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus. Ersthelfer konnten die sieben Schulkinder über die Hecktür des Kleinbusses befreien. Sie kamen vergleichsweise glimpflich davon: drei kamen leicht verletzt zur Überwachung ins Krankenhaus, zwei gingen nach Hause und zwei gingen zum Unterricht. Der Fahrer des Kleinbusses blieb unverletzt.

Unfall mit Schulbus in Fichtenberg (Foto: SWR)
Ersthelfer halfen den Schulkindern aus dem Kleinbus heraus. Bild in Detailansicht öffnen
Die Rettungskräfte sperrten die Straße. Bild in Detailansicht öffnen
Der Bus kam offenbar aus einer Einmündung und übersah ein Auto, so die Polizei. Bild in Detailansicht öffnen
Der Kleinbus blieb auf der Seite liegen. Bild in Detailansicht öffnen
Mehrere Kinder wurden leicht verletzt. Bild in Detailansicht öffnen

Mehr zu Busunfällen in BW

Biberach

Wegen Windböe von Fahrbahn abgekommen 15 Jugendliche bei Unfall mit Schulbus bei Biberach verletzt

Beim Unfall eines Schulbusses bei Biberach sind am Dienstag 15 Jugendliche und der Busfahrer verletzt worden. Laut Polizei war der Bus von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt.  mehr...

Heidelberg

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln Busunglück in Heidelberg: 59-jährige Frau stirbt - Ermittlungen gegen Busfahrer

Nach dem Busunglück in Heidelberg ist eine 59-jährige Frau an ihren Verletzungen gestorben. Gegen den Busfahrer wird ermittelt.  mehr...

Herrenberg

Wieder schweres Bus-Unglück Drei Verletzte bei Absturz eines Busses in Herrenberg

Der hintere Teil blieb an einer Mauer hängen, der vordere landete viele Meter tiefer in der Fassade eines Discounters. Die Front wurde zertrümmert, der Busfahrer schwer verletzt.  mehr...

Musik Klub Rock SWR1 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR