Kupferzell

Unfall mit 2,5 Promille

STAND

Mit rund 2,5 Promille Alkohol im Blut hat ein Autofahrer am Montagmorgen bei Kupferzell (Hohenlohekreis) laut Polizei einen Unfall verursacht. Der Mann hatte nicht bemerkt, dass ein Auto an einer roten Ampel angehalten hatte und war aufgefahren, heißt es. Der mutmaßliche Unfallverursacher musste seinen Führerschein abgeben.

STAND
AUTOR/IN