Bad Mergentheim

Steinewerfer auf Brücke über B290 - Zeugen gesucht

STAND

Die Polizei in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) sucht nach einem etwa zehn Jahre alten Jungen, der am Freitagnachmittag von einer Brücke an der B290 einen Stein auf ein Auto geworfen haben soll. Der Junge sei zwischen 1,30 Meter und 1,50 Meter groß und war dunkel gekleidet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der faustgroße Stein hatte die Frontscheibe des Wagens stark beschädigt. Die vier Insassen im Wagen blieben unverletzt.

STAND
AUTOR/IN