STAND

Die Stadt Künzelsau hat 12 Prozent an der Stadtwerk Tauberfranken Beteiligungsgesellschaft erworben und sich mit 1,25 Millionen Euro eingebracht. Nach Angaben der Stadtverwaltung ist die strategische Partnerschaft für beide Seiten wichtig, unter anderem bei den erneuerbaren Energien, Breitband, Wasser und Abwasser. Künzelsau will bis 2030 komplett klimaneutral werden.

STAND
AUTOR/IN