Heilbronn

Größere Baustellen in Ferienzeit

STAND

In Heilbronn wird es in den kommenden Wochen zu Verkehrsbeeinträchtigungen durch größere Baustellen kommen. Darauf weist die Stadt hin. Die verkehrsarmen Sommerferien würden genutzt, um Instandhaltungsarbeiten an Straßen und Versorgungsleitungen durchzuführen. Gleich an acht Stellen im Stadtgebiet sei in der Ferienzeit mit Baustellen zu rechnen. Allein die Stadt Heilbronn investiert nach eigenen Angaben mit den jetzt geplanten Maßnahmen fast 1,85 Millionen Euro in die Instandhaltung und Modernisierung des Heilbronner Straßennetzes.

STAND
AUTOR/IN
SWR