Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht: Zwei Männer in einem Rettunsgwagen wollten einen Verkehrsrowdie bei Bad Wimpfen stellen und wurden verletzt (Symbolbild) (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Nicolas Armer)

Unfall beim Überqueren der Straße

Wolpertshausen: Siebenjähriges Mädchen schwer verletzt

STAND

Am Donnerstagmorgen ist ein siebenjähriges Mädchen in Wolpertshausen angefahren worden. Dabei wurde sie schwer verletzt.

In Wolpertshausen (Kreis Schwäbisch Hall) ist ein siebenjähriges Mädchen am Donnerstagmorgen kurz vor 8 Uhr von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Das Mädchen wollte laut Polizei die Landturmstraße überqueren, um zu einer Bushaltestelle zu gelangen. Dabei wurde sie von einem 18-jährigen Autofahrer erfasst.

Rettungskräfte haben das Mädchen versorgt, sie wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei untersucht den Unfall, dafür wurde auch Straße voll gesperrt.

Fichtenberg

Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz Fichtenberg: Lebensgefährlich Verletzter bei Frontalunfall

Gleich zwei Rettungshubschrauber mussten am Mittwochvormittag zu einem Unfall bei Fichtenberg ausrücken. Zwei Autos waren frontal ineinander gekracht.  mehr...

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Schrozberg

Tödlicher Unfall Frau von Traktor in Schrozberg überrollt

Für eine 49-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Auch der Notarzt konnte die Frau nach dem Unfall nicht mehr retten. Der Traktorfahrer hatte sie übersehen.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Weinsberg

Fahrerin schwer verletzt Frontalzusammenstoß zwischen Wimmental und Grantschen

Eine 32-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall zwischen Wimmental und Grantschen schwer verletzt.  mehr...

SWR4 BW am Wochenende SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR