Heilbronn

Schwerer Bandendiebstahl: Urteil erwartet

STAND

Sie sollen sich zusammengeschlossen haben, um gemeinsam auf Raubzug zu gehen. Am Mittwochvormittag sollen die Urteile gegen die fünf Männer am Landgericht Heilbronn fallen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, in Heilbronn und Umgebung unter anderem Diesel aus Lastern abgeschläuchelt, Baucontainer aufgebrochen und Werkzeuge gestohlen zu haben. Der Wert der Beute wird auf rund 80.000 Euro geschätzt, der Sachschaden auf rund 12.000 Euro. Insgesamt werden den Angeklagten 17 Delikte vorgeworfen.

STAND
AUTOR/IN