Neue Württemberger Weinkönigin Carolin Häußer aus Winnenden (Foto: SWR)

Krönungsgala in Pfedelbach im Hohenlohekreis

Carolin Häußer aus Winnenden neue Württemberger Weinkönigin

STAND
AUTOR/IN
Alexander Dambach

Württemberg hat eine neue Weinkönigin: Carolin Häußer aus Winnenden (Rems-Murr-Kreis) hat bei einer Gala in Pfedelbach (Hohenlohekreis) das Rennen gemacht.

Die 27 Jahre alte Carolin Häußer setzte sich gegen ihre vier Mitkonkurrentinnen durch. Eine 30-köpfige Jury hatte die Entscheidung getroffen. Neue Weinprinzessinnen sind Lisa-Marie Blatt aus Brackenheim-Hausen (Kreis Heilbronn) und Birthe Meseke aus Stuttgart-Uhlbach.

"Ich freue mich riesig auf das Amt der Weinkönigin."

Neue Württemberger Weinkönigin kommt aus Rems-Murr-Kreis

Die neue Württemberger Weinkönigin Carolin Häußer stammt aus einer Weingärtnerfamilie in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) im Remstal. In Heilbronn studierte sie Internationales Weinmanagement an der Hochschule Heilbronn. Hauptberuflich kümmert sich die 27-Jährige aktuell um das Marketing im Familienweingut. Sie wohnt in Aspach.

Die neue Württemberger Weinkönigin mit Weinprinzessinnen (Foto: SWR)
Die Krönung der Weinhoheiten (von rechts): Birthe Meseke, Carolin Häußer, Lisa-Marie Blatt.

"Württemberg hat so viele junge innovative talentierte Winzer, die gerade durch die Decke gehen."

Für die bisherige Weinkönigin Tamara Elbl ging eine Rekord-Amtszeit zu Ende. Elbl, die aus Pfedelbach-Untersteinbach stammt, war wegen der Corona-Pandemie drei Jahre lang im Amt. Die letzte Weinköniginnenwahl hatte 2019 stattgefunden.

Mehr zum Thema Wein

Pfedelbach

Fünf Kandidatinnen am Start Wahl der 57. Württemberger Weinkönigin in Pfedelbach

Am Donnerstagabend wird in Pfedelbach die Nachfolgerin von Tamara Elbl gewählt. Nach drei Jahren Regentschaft wird es nun spannend: Wer wird die 57. Württemberger Weinkönigin?  mehr...

SWR4 BW Aktuell am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Heilbronn

Zwei Euro pro Flasche für den Weinpanoramaweg Heilbronner Bürgerwein zum elften Mal abgefüllt

In der Heilbronner Weinvilla ist der neue Jahrgang des Heilbronner Bürgerweines vorgestellt worden. Zum elften Mal wurde die Rotweincuvée aus Lemberger und Samtrot abgefüllt.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn

Heilbronn

Genossenschaftskellerei will Preise erhöhen Weinlese-Abschluss: "Überraschender Jahrgang trotz Trockenheit"

Bei der Genossenschaftskellerei Heilbronn war am Dienstag letzter Weinlesetag 2022. Die Trauben sind kerngesund. Die Wein-WG will 2023 die Verkaufspreise im Handel erhöhen.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn

STAND
AUTOR/IN
Alexander Dambach