Schuldnerberaterin Martina Eckard aus Tauberbischofsheim

Caritas befürchtet Privatinsolvenzwelle

STAND
AUTOR/IN

Kurzarbeit, Einkommensverluste, Entlassungen: Seit Beginn der Corona-Krise vor über einem Jahr betrifft das viele Menschen, die in Folge dessen dann oft auch in finanzielle Notlagen geraten und Schulden machen mussten. Hilfe und Unterstützung kann in solchen Fällen die Schuldnerberatung von Caritas und Diakonie bieten. Schuldner- und Insolvenzberaterin Martina Eckard von der Caritas in Tauberbischofsheim im Gespräch mit Moderatorin Ivonne Schowtka.

STAND
AUTOR/IN