Crailsheim

Mit Drogen und Waffen im Auto erwischt

STAND

Beamte des Polizeireviers Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) haben am Donnerstag einen Autofahrer mit Drogen und Waffen erwischt. Während einer Verkehrskontrolle hatten die Beamten vermutet, dass der 34-jährige Toyota-Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein erster Schnelltest erhärtete diesen Verdacht, heißt es in einer Polizeimeldung. Bei der Durchsuchung des Wagens wurde ein Behältnis mit vermeintlichem Amphetamin sowie ein Messer und ein Schlagstock entdeckt. Der Mann wurde für eine Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und anschließend auf freien Fuß gesetzt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Neben den Konsequenzen bezüglich seiner Fahrerlaubnis kommen auf den Mann auch Strafanzeigen wegen verbotener Gegenstände zu.

STAND
AUTOR/IN