STAND

Das Landratsamt Schwäbisch Hall verzichtet vorerst auf den Einsatz von mobilen Blitzern des Typs "Leivtec XV3". Der Hersteller hatte auf mögliche Messfehler seiner Geräte hingewiesen und die Physikalisch-Technische Bundesanstalt mit einer Prüfung beauftragt. Laufende Bußgeldverfahren werden bis zum abschließenden Ergebnis der Untersuchungen nicht weiterverfolgt, teilte das Landratsamt mit. Dies gelte allerdings nicht für Verfahren, die mit anderen Anlagen gemessen wurden, heißt es.

STAND
AUTOR/IN