STAND

Die Grippewelle ist in der Region bislang ausgeblieben. Landesweit gab es seit Oktober 48 Grippefälle, davon zwei in der Region, und zwar in den Kreisen Main-Tauber und Hohenlohe. Im vergangenen Jahr lag die Zahl der Influenza-Erkrankten zum jetzigen Zeitpunkt bei 830.

STAND
AUTOR/IN