STAND

Die Supermarktkette Kaufland ruft eine Leberwurst der Marke Zimbo zurück. Das gab das Unternehmen per Pressemeldung bekannt. Kunden, die zwischen dem 5. und 10. Februar die 130 Gramm-Packung Wurst eingekauft haben, sollen das Produkt nicht verzehren. Das betreffe alle Mindesthaltbarkeitsdaten. Bei der Wurst wurde über mehrere Tage die Kühlkette unterbrochen. Die Produkte können in allen Filialen zurückgegeben werden, der Kaufpreis werde zurückerstattet.

STAND
AUTOR/IN