STAND

Im Main-Tauber-Kreis ist die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Fällen laut Landesgesundheitsamt über die 100er-Marke gestiegen. Das könnte bald Auswirkungen haben.

Bleibt der Wert drei Tage über 100, werden Lockerungen zurückgenommen. Konkret bedeutet dies unter anderem erweiterte Kontaktbeschränkungen. Außerdem dürfte der Einzelhandel kein "Click & Meet" mehr anbieten, sondern wieder nur Abhol- und Lieferdienste.

Dieses Szenario könnte demnächst auch dem Kreis Heilbronn drohen. Dort liegt die Inzidenz Stand Mittwochabend bei 93,8. Der Landkreis Schwäbisch Hall ist weiter Spitzenreiter im Land. Auch der Hohenlohekreis hat die 100er-Marke bereits überschritten.

Corona-Krise: Wirtschaftliche Folgen für öffentliche Haushalte

Die Corona-Pandemie könnte auf längere Zeit noch weitere Auswirkungen haben. Christoph Schauder (CDU), der am Mittwoch zum zukünftigen Landrat des Main-Tauber-Kreises gewählt wurde, ist bisher als erster Landesbeamte Leiter des Corona-Krisenstabes im Kreis. Er rechnet damit, dass die Corona-Krise die öffentlichen Haushalte in den kommenden Jahren massiv belasten wird.

"Die weitere Bewältigung der Corona-Pandemie wird eines der Mega-Themen der nächsten Monate und Jahre bleiben. Da brauchen wir uns nichts vorzumachen. Aber dennoch sind wir alle sehr optimistisch, dass wir in den nächsten sechs, sieben, acht Monaten die Corona-Pandemie weitestgehend in den Griff bekommen, auch mit dem Fortschreiten der Impfkampagne. Es wird eines der beherrschenden Themen sein, vor allem auch in wirtschaftlicher Hinsicht."

Christoph Schauder, Leiter Corona-Krisenstab Main-Tauber-Kreis

Mehr zum Thema

Schwäbisch Hall

Tests auf Rädern für Kommunen mit hohen Inzidenzen Hotspots im Kreis Schwäbisch Hall: Corona-Testbus fährt Schulen an

Im Landkreis schwäbisch Hall fährt ab Donnerstag ein Bus Schulen an, in dem kostenlose Corona-Schnelltests für Schüler angeboten werden. Zuerst kommt das Fahrzeug in Hotspot-Kommunen.  mehr...

Heilbronn

Inzidenzwerte zu hoch - Einkaufen nur noch per "Click and Meet" Corona-Regeln in Heibronn-Franken werden verschärft

Da die Corona-Inzidenzwerte in Heilbronn-Franken steigen, werden die Lockerungen in der Region wieder zurückgefahren. Das Einkaufsvergnügen vor Ort ist damit teilweise wieder vorbei.  mehr...

Tauberbischofsheim

Wahl in Tauberbischofsheim Christoph Schauder wird neuer Landrat des Main-Tauber-Kreises

Der Kreistag im Main-Tauber-Kreis hat am Mittwochnachmittag einen neuen Landrat gewählt. Christoph Schauder bekam eine große Mehrheit.  mehr...

Heilbronn-Franken

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: GEW beklagt zu wenig Testkits für die Schulen

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen und wie die Menschen in der Region mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: 40 von 44 Stadt- und Landkreisen über 100er-Inzidenz

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN