STAND

Bei Weinsberg (Kreis Heilbronn) ist am Montagmorgen ein Lkw von der A81 abgekommen und eine Böschung hinabgestürzt. Die Bergung hat mehrere Stunden gedauert.

Laut Polizei war der Lkw zwischen den Anschlussstellen Weinsberg-Ellhofen und dem Kreuz Weinsberg gegen 8 Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, umgestürzt und eine Böschung hinabgerutscht.

A81 Richtung Würzburg teilweise gesperrt

Der mit Kohlköpfen und Wurst voll beladene Sattelzug lag nach dem Unfall komplett auf der Seite. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Wegen der Bergungsarbeiten war der rechte Fahrstreifen in Richtung Würzburg laut Polizei mehrere Stunden gesperrt.

STAND
AUTOR/IN