Lidl und Schwarz Zentrale in Neckarsulm (Foto: SWR)

Angebliche Videobilder aus italienischen Ställen

Tierquälerei-Vorwürfe gegen Lidl reißen nicht ab

STAND

Erst in Deutschland, dann in Spanien - jetzt in Italien: Lidl wird erneut vorgeworfen, Fleisch von Hühnermastbetrieben zu beziehen, die Tiere misshandeln.

Die Tierschutzorganisation Albert Schweitzer Stiftung hat auf ihrer Homepage Bildmaterial veröffentlicht, das nach eigenen Angaben gequälte Tiere aus italienischen Ställen von Hühnermastbetrieben zeigt.

Heimlich aufgenommene Bilder

Die Bilder seien "undercover" aufgenommen worden. Die Mastbetriebe stünden mit dem größten Hühnerlieferanten von Lidl-Italien, AIA (Agricola Italiana Alimentare), in Verbindung, heißt es. Dieser sei bereits "wegen Misshandlungen von Tieren und Verunreinigungen mit Bakterien auffällig geworden".

Mehrere Vorwürfe

Es ist nicht das erste Mal, dass die Albert Schweitzer Stiftung mit solchen Vorwürfen gegen Lidl mit Sitz in Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) an die Öffentlichkeit geht. Laut Tierschutzorganisation soll es bereits Vorfälle in Deutschland und Spanien gegeben haben, wie in den vergangenen Wochen mitgeteilt wurde.

Symbolbild Masthühner (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / dpa | Julian Stratenschulte)
Legehennen in einem Mastbetrieb (Symbolbild). Gegen mehrere Mastbetriebe, die Lidl beliefern sollen, erhebt die Albert Schweitzer Stiftung Tierqual-Vorwürfe. picture alliance / dpa | Julian Stratenschulte

Angeblich illegale aber auch legale Tierquälerei

Die neuesten Aufnahmen seien diesen Sommer in zwei großen Mastbetrieben in Norditalien entstanden. Darunter sei eine der größten Hühnerfarmen Europas, so die Stiftung.

"Sie zeigen illegale aber auch legale Tierquälerei: Masthühner erleiden nicht nur Misshandlungen durch Arbeiter:innen. Qualzucht und grausame Haltungsbedingungen erzeugen ebenfalls Schmerzen und Leiden."

Tierquälerei-Vorwürfe gegen einen Stall in Niedersachsen

Eine SWR-Anfrage bei Lidl Deutschland läuft. Schon zuvor hatte die Tierschutzorganisation dem Unternehmen vorgeworfen, Fleisch aus Betrieben zu verkaufen, die ihre Tiere nicht vorschriftsmäßig halten würden. Ende Oktober kamen Tierquälerei-Vorwürfe gegen einen Stall in Niedersachsen auf, aus dem Lidl Hühner für seine Eigenmarken "Metzgerfrisch" und "Grillmeister" bezieht. Diese hatte Lidl später zurückgewiesen. 

Bad Wimpfen

Tierschützer haben Hühnermäster angezeigt Lidl weist Tierqualvorwurf zurück

Lidl hat Vorwürfe zurückgewiesen, in einem Zulieferbetrieb seien Tiere gequält worden. Untersuchungen seien unauffällig gewesen.  mehr...

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Angebliche Tierqual-Bilder aus Hühnermaststall eines spanischen Lidl-Lieferanten

Mitte November dann angebliche Aufnahmen aus Spanien: Bilder seien im Hühnermaststall des spanischen Lidl-Lieferanten Sada versteckt aufgenommen und der spanischen Tierrechtsorganisation Equalia zugespielt worden.

Laut Albert Schweitzer Stiftung zeigten diese erschütternden Tierschutzverstöße unter anderem wie Arbeiter Tiere brutal töten, treten und in Transportkäfige stopfen. Auf SWR-Nachfrage schrieb das Unternehmen damals, Lidl Deutschland erhalte kein Frischgeflügel von dem in der Kritik stehenden spanischen Lieferanten. Zudem habe Lidl Spanien bereits Kontakt mit dem Lieferanten aufgenommen, um die Vorwürfe zu überprüfen. Lidl verurteile die im Video gezeigten Missstände auf das Schärfste, hieß es.

Mehr zu den Tierqual-Vorwürfen gegen Lidl

Bad Wimpfen

Jetzt spanischer Hühner-Lieferant im Fokus Nach neuen Tierquälerei-Vorwürfen: Lidl prüft Missstände

Nachdem Lidl erneut Tierquälerei vorgeworfen wird, hat sich der Discounter geäußert. Lidl Deutschland werde nicht von dem spanischen Lieferanten im Fokus der Vorwürfe beliefert.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Bad Wimpfen

Spanischer Lieferant im Fokus Discounter Lidl: Tierquälerei-Skandal weitet sich aus

Schon Ende Oktober waren Vorwürfe der Tierquälerei gegen einen Zulieferbetrieb von Lidl aus Niedersachsen aufgekommen. Jetzt gibt es neues Material aus Spanien.  mehr...

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR