Neckarsulm

Lidl ruft Nudeln von Vitasia zurück

STAND

Der Discounter Lidl, der zur Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) gehört, ruft aktuell zwei Nudelprodukte von Vitasia zurück. Betroffen sind "Vitasia Wok Noodles Curry 300 g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 04.2022 und der Chargen-Nummer L161ULB3A und "Vitasia Instant Nudeln Geschmack Garnele 85 g" mit dem MHD 04.07.2022 und der Chargen-Nummer L141UQA1A. In beiden Produkten könnten Rückstände des Pflanzenschutzmittels Ethylenoxid sein, das in der EU verboten ist. Ethylenoxid wird als gesundheitsschädlich eingestuft, heißt es in einer Mitteilung. Kunden sollten das Produkt daher nicht verzehren. Der Kaufpreis wird erstattet, auch ohne Kassenbon.

STAND
AUTOR/IN