Koscherer Wein (Foto: SWR)

Nach jüdischen Regeln und Traditionen

Unter Aufsicht des Rabbis: Erster koscherer Wein in BW wird gelesen

STAND

In Gundelsheim (Kreis Heilbronn) war am Montag Leseauftakt für den ersten koscheren Wein Baden-Württembergs. Unter den strengen Augen von Rabbinern soll er hergestellt werden.

In den Weinbergen im Land ist die Weinlese bereits in vollem Gange, seit Montag auch bei ganz besonderen Trauben in Gundelsheim (Kreis Heilbronn): Le Chaim - auf das Leben - soll der Wein für gläubige Juden heißen. Die Botschaft dahinter lautet: Jüdisches Leben gehört genauso zu Baden-Württemberg wie Wein.

Gelesen wurden je zur Hälfte Lemberger und Riesling. Verarbeitet werden die Trauben jetzt in der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg (Kreis Heilbronn).

Koscherer Wein: Landwirtschaftsministerium im Boot

Rabbiner aus Baden und Württemberg überwachen die kompletten Vorgänge und stehen beratend zur Seite. Das Projekt wird mitinitiiert vom baden-württembergischen Landwirtschaftsministerium.

Später sollen von diesem ersten Versuch rund 8.000 Flaschen verkauft werden, sagte der Referatsleiter der Kellerei, Simon Bachmann. Der koschere und damit auch vegane Wein soll zunächst über jüdische Glaubensgemeinschaften in Baden-Württemberg und am Staatsweingut verkauft werden.

Koscherer Wein (Foto: SWR)
Der koschere Wein wird dann in der Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg hergestellt.

Hohe Anforderungen an Herstellung koscheren Weins

Das Herstellen koscheren Weins ist für einen Winzer oder ein Weingut mit großem Aufwand verbunden. Denn die religiösen Speisegesetze, das "Kaschrut", stellen hohe Anforderungen an koscheren Wein.

Entscheidend ist, dass mit Beginn der Traubenpressung bis zur Abfüllung des Weins nur streng gläubige Juden die Maische, Fässer, Tanks, Schläuche - kurz alles, was mit dem Wein in Kontakt kommt - berühren dürfen. In Weinsberg werden sie von Mitarbeitern des Staatsweinguts angeleitet.

Mehr zum Thema koscherer Wein

Weinsberg

Als Zeichen der Verbundenheit mit jüdischem Glauben Unter Aufsicht eines Rabbis: Staatsweingut in Weinsberg baut koscheren Wein an

Koscheren Wein anzubauen und abzufüllen, ist kompliziert und macht viel Arbeit. Dennoch soll der spezielle Wein für orthodoxe Juden künftig im Kreis Heilbronn hergestellt werden.  mehr...

Die Vormittagsshow SWR3

Weinsberg

Landesweit einmaliges Projekt in Weinsberg Projekt mit jüdischen Glaubensgemeinschaften: Staatsweingut produziert koscheren Wein

Am Staatsweingut Weinsberg (Kreis Heilbronn) soll der erste koschere Wein Baden-Württembergs produziert werden. Die Erfahrungen werden auch in die Ausbildung einfließen, hieß es.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR