Unwetter mit Sturm und Schneefall auf der Autobahn A8 am Albaufstieg sorgt für Sperrungen und Staus (Foto: 7Aktuell Bildversand, Bild Nr. 0101845, Foto: Alexander Hald)

Glatte Fahrbahnen sorgten für stockenden Verkehr

Nach kilometerlangem Stau auf der A81: Polizei zieht Bilanz

STAND

Schneebedeckte Fahrbahnen haben am frühen Freitagmorgen auf der A81 zwischen Tauberbischofsheim und Neuenstadt für einen kilometerlangen Stau gesorgt.

Vielerorts hat es in der Nacht zum Freitag geschneit. Vor allem Autofahrer, die auf der A81 zwischen Neuenstadt (Kreis Heilbronn) und Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) unterwegs waren, haben das zu spüren bekommen: Schneebedeckte Fahrbahnen, kilometerlange Staus, stockender Verkehr - und das mitten in der Nacht, meldet die Polizei. Die Räum- und Streudienste sind im Einsatz.

Besonders glatt war es demnach im Bereich Osterburken (Neckar-Odenwald-Kreis): Ein Lastwagenfahrer sei im Graben gelandet, sagte ein Sprecher. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat Gefahrguttransporter auf der A81 zwischen Tauberbischofsheim und Osterburken aufgefordert, den nächsten Parkplatz anzufahren. Auf Landstraßen im Raum Ravenstein (Neckar-Odenwald-Kreis) seien mehrere Lastwagen an Steigungen stecken geblieben. Auch am Vormittag kam es bei Ahorn zu einer Sperrung der A81 wegen eines LKW, der in einen Graben gerutscht war.

Polizeipräsidium Heilbronn: Dutzende Unfälle

Das Polizeipräsidium Heilbronn zieht eine erste Zwischenbilanz - 31 Einsätze, darunter zwei Unfälle mit Verletzten, vier Mal Behinderungen wegen liegen gebliebenen Fahrzeugen und über zwanzig Mal Sachschaden. Das für den Kreis Schwäbisch Hall zuständige Präsidium Aalen zeigte sich dagegen unbeeindruckt - nicht mehr Unfälle als sonst, heißt es.

Mehr zum Thema Wintereinbruch

Heilbronn

Erster Schnee 2023 in Heilbronn-Franken Wintereinbruch: Probleme im Schulverkehr im Main-Tauber-Kreis

In der Nacht zum Mittwoch hat es in der Region in diesem Jahr zum ersten Mal geschneit. Die Polizei meldet mehrere Glätteunfälle. Im Schulverkehr gab es Schwierigkeiten.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Wertheim

Eis und Schnee im Main-Tauber-Kreis Oberbürgermeister fährt in Wertheim Winterdienst

Kälte und Glätte fordern die Winterdienste im Main-Tauber-Kreis heraus. In Wertheim war sogar der Oberbürgermeister mit im nächtlichen Einsatz.

SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn

Heilbronn

Polizei verzeichnet viele Blechschäden Glätteunfälle auf den Straßen nach Wintereinbruch

Die Polizei musste wegen des Wintereinbruchs am Mittwoch zu zahlreichen Unfällen in der Region ausrücken. Meist gingen sie glimpflich aus.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR