Heilbronn

Land fördert Neubau der BUGA-Brücke mit knapp 5 Millionen Euro

STAND

Das Land Baden-Württemberg unterstützt die Stadt Heilbronn beim Neubau der BUGA-Brücke mit einer Förderung von 4,758 Millionen Euro, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart am Freitag mit. Die Brücke sei eine wichtige Verbindung zwischen dem neuen Stadtquartier Neckarbogen und dem Hauptbahnhof/Willy-Brand-Platz. Susanne Bay (Grüne) teilte mit, dass sie sich freue, dass das Land die Stadt Heilbronn beim Bau dieser wichtigen Brücke unterstütze. Durch den direkten Zugang mit der neuen Brücke zum Stadtquartier Neckarbogen werde der Rad- und Fußverkehr gestärkt, so könne auch der Klimaschutz gestärkt werden, sagte Bay weiter. Bay übergab den Förderbescheid an Oberbürgermeister Harry Mergel (SPD) bei dessen Wiederverpflichtungsveranstaltung am Freitagvormittag.

STAND
AUTOR/IN