Tierrettung Unterland rettet ein Rehkitz (Foto: Tierrettung Unterland rettet ein Rehkitz)

Feuerwehr Heilbronn freut sich über Entlastung

Tierrettung Unterland in Heilbronn im Einsatz

STAND

Die Stadt Heilbronn und die Tierrettung Unterland arbeiten ab sofort eng zusammen. Das bedeutet: finanzielle Unterstützung für die Tierrettung und Entlastung der Feuerwehr.

Mit dem neuen Kooperationsvertrag mit der Stadt wird die Tierrettung Unterland mit Sitz in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) sich ab sofort um Heilbronns Tiere in Not kümmern. Von artgerechter Erstversorgung bis hin zum Transport widmet sich die Tierrettung Unterland verletzten Haustiere, herrenlosen Tiere auf der Straße oder Notfällen bei Wildtieren wie Störchen und Bibern.

📟 #0619/2022 - #medizinischernotfall Di., 15:36 Uhr 𝗦𝗽𝗿𝗶𝗰𝗵𝘄ö𝗿𝘁𝗹𝗶𝗰𝗵 𝗱𝗶𝗲 "𝗣𝗳𝗼𝘁𝗲𝗻 𝘃𝗲𝗿𝗯𝗿𝗮𝗻𝗻𝘁" Die Integrierte Leitstelle...Posted by Tierrettung Unterland e.V. on Tuesday, July 19, 2022

Tierrettung Unterland: Knapp 1.400 Einsätze im Jahr

Im vergangenen Jahr war die Tierrettung Unterland bei 1.396 Einsätzen. "Das hat die Grenze des ehrenamtlich Machbaren überschritten", so Jan Franke, Einsatzdienst-Leiter der Tierrettung Unterland. Deshalb müsse nun priorisiert werden, erklärt Franke im Gespräch mit dem SWR. Die Stadt Heilbronn hat sich dafür entschieden, die Tierrettung Unterland mit einer finanziellen Jahrespauschale zu unterstützen, um zusätzlichen zu den Ehrenamtlichen feste Stellen zu ermöglichen. Im Gegenzug widmet sich die Tierrettung Unterland bevorzugt Tiernotfällen aus Heilbronn.

Heilbronn

Feuerwehr soll entlastet werden Mehr Tiere in Not in Heilbronn: Stadt will Zusammenarbeit mit Tierrettung Unterland

Es gibt immer mehr Fälle von Tierrettungen in Heilbronn. Deshalb will die Stadt enger mit der Tierrettung Unterland zusammenarbeiten.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn

Feuerwehr wird entlastet

Die Heilbronner Feuerwehr freut sich über die künftige, enge Zusammenarbeit mit der Tierrettung Unterland, sagte Kommandant Frank Zimmermann dem SWR. Bislang seien Feuerwehrkräfte etwa zu verletzten Tauben auf dem Marktplatz losgeschickt worden und "diese Einsatzkräfte fehlen dann im Zweifel auf dem Löschzug bei einem Brand, der reinkommt", berichtet Zimmermann. Dass solche Einsätze nun die Tierrettung übernehmen, sei eine große Entlastung. Wenn bei einem Einsatz größeres technisches Gerät gebraucht werde, übernehme aber nach wie vor die Feuerwehr die Einsätze.

Heilbronn

Skuriller Feuerwehreinsatz Heilbronner Feuerwehr befreit Kind aus Toilettensitz

Am Dienstagvormittag hat die Heilbronner Feuerwehr mal wieder einen skurrilen Einsatz reinbekommen: Ein Kind steckte in einem Toilettensitz fest.  mehr...

Heilbronn

Equipment gegen Auswirkungen des Klimawandels Heilbronner Feuerwehr rüstet sich im Kampf gegen Flächenbrände

Ob Hitzewellen mit Trockenheit wie in der Türkei und Griechenland oder Unwetter wie in der Eifel. Der Klimawandel zwingt auch Feuerwehren auf- und umzurüsten - zum Beispiel in Heilbron.  mehr...

Heilbronn

Hilfe bei Problemen mit Penisringen, Handschellen und Co. Ungewöhnliche Einsätze der Feuerwehr Heilbronn

Auf ihrer Facebookseite hat die Feuerwehr Heilbronn über "ungewöhnliche Einsätze" berichtet. Unter anderem geht es mit schwerem Gerät gegen Ringe an den unterschiedlichsten Körperstellen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR