Fichtenau

Jugendliche entzünden Feuer in Kirche

STAND

Zwei Jugendliche haben am Sonntag für ein Feuer in einer Kirche an der Marktstraße in Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) gesorgt. Der 13- und der 14-Jährige spielten nach Polizeiangaben mit brennenden Kerzen in der Kirche und entzündeten dabei verschiedene Altartücher. Dadurch entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

STAND
AUTOR/IN
SWR