Hybrid Park Widdern (Foto: SWR)

Roigheim, Adelsheim und Schefflenz stellen Projekt vor

Infoveranstaltung zum interkommunalen Windpark

STAND

Drei Kommunen stellen ihr flächenübergreifendes Windparkprojekt in Roigheim vor. Damit soll der Ausbau erneuerbarer Energien gefördert werden.

Am Mittwochabend können sich Bürgerinnen und Bürger in einer öffentlichen Ausstellung in der Authenrieth-Halle in Roigheim (Kreis Heilbronn) über das Windparkprojekt Waidachswald informieren. Die Kommunen Roigheim, Adelsheim und Schefflenz (beide Neckar-Odenwald-Kreis) planen einen interkommunalen Windpark auf ihren Flächen.

Bereits Ende 2021 hatten die Kommunen den Beschluss gefasst und eine Ausschreibung gestartet, die der Energieerzeuger Vattenfall gewonnen hatte.

Ausbau erneuerbarer Energien als zentrale Aufgabe

Der zügige Ausbau der erneuerbaren Energien sei vor dem Hintergrund des Klimawandels eine der zentralen Aufgaben, die Deutschland in den kommenden Jahrzehnten bewältigen müsse, heißt es in einer Mitteilung.

STAND
AUTOR/IN
SWR