Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Inklusiver Poetry Slam-Workshop in Heilbronn

STAND

Bei einem Workshop können Menschen mit und ohne Behinderung zusammen Texte für einen Poetry Slam schreiben.

Texten, Reimen, Vortragen – das erwartet die Teilnehmenden mit und ohne Behinderung. Lernen können sie dabei von Kai Bosch, dem Baden-Württembergischen Meister im Poetry Slam 2022, er leitet den Workshop. Mit dabei werden unter anderem Menschen mit mobilen Einschränkungen aber auch Gehörlose sein. Für die gehörlosen Poetinnen und Poeten in spe steht eine Gebärdendolmetscherin bereit. Irina Richter, Inklusionsbeauftragte der Stadt Heilbronn hofft darauf, mit dem Workshop auch Berührungsängste abzubauen.

Am Samstagabend können die Teilnehmenden dann ihre Texte im Salon 3 im Heilbronner K3 präsentieren. Workshop und Abendveranstaltung werden von der Maschinenfabrik und dem Theater Heilbronn veranstaltet.

STAND
AUTOR/IN
SWR