STAND

Viele Arbeitnehmer mussten in Corona-Zeiten auf Homeoffice umsteigen. Was aber, wenn die häusliche Umgebung nicht wirklich Business-tauglich ist? Einige Hotels in Heilbronn-Franken bieten eine Alternative an.

Das Internet wackelt, der Ehepartner braucht Platz für sich und die Kinder lärmen. Ob jemand in solch einer Umgebung noch produktiv arbeiten will und kann, ist fraglich. So manches Hotel in der Region glaubt hier eine Lösung gefunden zu haben: einfach ein Zimmer zum Arbeiten buchen - quasi als Büro. Gegen einen Tagespreis können sich die Nutzer dort ihren Arbeitsplatz einrichten und bekommen unter anderem einen Internet-Anschluss. Er wolle damit vor allem ein Zeichen setzen, sagt der Pächter des Hotels 1822 Saline in Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) Michael Ciesléwicz.

"Wir sind da! Wir haben auf! Es ist kein Reibach. Bei dem Preis von 39 Euro, wenn Sie überlegen, was wir an Desinfektions- und Reinigungsaufwand haben. Das große Geld verdient sich damit nicht."

Michael Ciesléwicz, Pächter Hotel 1822 Saline

Das Angebot, ein Hotelzimmmer als Homeoffice nutzen zu können, richtet sich an Einheimische. Der wirtschaftliche Nutzen ist zwar überschaubar, so der Pächter, denoch will er damit auf die Lage seines Betriebs aufmerksam machen.

Dehoga: Angebot Homeoffice im Hotel wird wenig genutzt

Mit dem Homeoffice-Hotelzimmer und dem Essen zum Mitnehmen versucht sich Hotelpächter Ciesléwic über Wasser zu halten. Beherbergen darf er lediglich Geschäftsleute, auch eine Fußballmannschaft war schon da. Es wird deutlich, lange kann es für die Branche so nicht mehr weitergehen und auch das Homeoffice-Angebot ist in der derzeitigen Corona-Pandemie keine Dauerlösung: Laut Hotel und Gaststättenverband (Dehoga) gibt es das Angebot unter anderem auch in Heilbronn, Waldenburg und Kupferzell (beide Hohenlohekreis). Das Angebot werde derzeit allerding wenig genutzt.

Mehr zum Thema

Heilbronn

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: Weiterer Todesfall im Main-Tauber-Kreis

Die Entwicklungen und Themen der vergangenen Tage und Wochen zur Corona-Krise bis Ende November können Sie hier im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn nachverfolgen.  mehr...

Wie schütze ich mich? Wie ist die Lage in meinem Heimatort? Coronavirus: Alles Wichtige für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Coronavirus: Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr? Wie kann ich mich schützen? Hier finden Sie alles Wichtige für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN