STAND

Die Heilbronner Hochschule ist mit zwei Projekten unter die 100 besten Ideen Deutschlands des Stifterverbands "Wirkung hoch 100" gekommen. Beide Projekte aus Heilbronn wurden ausgezeichnet. Der "MEXLE 2020" Experimentierkasten soll etwa 15-jährigen Jugendlichen spielerisch Elektronik und Mechanik näherbringen. Themen wie Mathematik und Informatik sollen begreifbarer werden. Das zweite Projekt heißt "afrikanisches Dorf" und soll individuelles Lernen interdisziplinär ermöglichen. Im ersten interdisziplinären Master an der Hochschule Heilbronn sollen sich Studierende entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse entwickeln.

STAND
AUTOR/IN