Fahrräder bei der Polizei Heilbronn (Foto: SWR)

Heilbronner Polizei gibt 20 Räder zurück

Geklaute Räder: Heilbronner Polizei sucht und findet Eigentümer

Stand

Die Heilbronner Polizei hat eine Bande Fahrraddiebe ermittelt. Das Diebesgut soll nun wieder zu den rechtmäßigen Eigentümern. Dafür setzt die Polizei auch auf eine Webseite.

Die Heilbronner Polizei hat 20 von 54 geklaute Fahrräder und E-Bikes ihren Eigentümern zurückgegeben. Eine Diebesbande, bestehend aus drei Männern und einer Frau, war vor allem im Großraum Heilbronn, aber auch weiter entfernt im Rhein-Neckar-Kreis aktiv. Laut Polizei nehmen die Fahrraddiebstähle zu: Besonders E-Bikes seien häufig sehr hochwertig und dadurch lukrativ für Diebe.

Freude bei Eigentümern nach Rückgabe

Mehrere Fahrradeigentümer konnte die Polizei bereits ermitteln oder die bestohlenen Radfahrer haben ihren Drahtesel auf einer Webseite der Polizei entdeckt. Dort wird das Diebesgut aufgelistet. Am Mittwoch konnten drei glückliche Fahrradeigentümer ihr verloren geglaubtes Rad im Heilbronner Polizeipräsidium abholen.

Fahrräder bei der Polizei Heilbronn (Foto: SWR)
Illona Reidies und Judith Wiesebrock haben ihre E-Bikes zurückbekommen.

Eine der Beklauten, Ilona Reidies aus Heilbronn, wollte sich schon ein neues Fahrrad kaufen. Dann kam die Nachricht der Polizei, dass ihr Fahrrad unter den Geklauten ist.

"Ich habe nur gesagt, danke, danke, ihr [die Polizei] seid doch die Besten."

Viele Räder leicht beschädigt

Die gestohlenen Räder sind teilweise beschädigt, manche Bauteile abmontiert. An Judith Wiesebrocks E-Bike ist unter anderem der Lenker verdreht, das Rad muss wieder gerichtet werden. Sie ist trotz der Beschädigungen glücklich, ihr E-Bike wieder zurückzuhaben. Sie habe kein Auto und sei auf ihr Fahrrad angewiesen.

Mehr zum Thema Kriminalität

Heilbronn

Nach Einbruchsversuch in Tankstelle Erfolgloser Einbrecher stellt sich in Heilbronn

Ein erfolgloser Einbrecher hat sich am Montag der Polizei gestellt. Er hatte in der Nacht zuvor vergeblich versucht in eine Tankstelle in Heilbronn einzubrechen.

SWR4 BW am Mittwoch SWR4 Baden-Württemberg

Lampoldshausen

Leblose Körper im Ort verteilt Unbekannter tötet mehrere Katzenbabys in Hardthausen

In Hardthausen hat ein Unbekannter mehrere Katzenjunge getötet und im Ort an verschiedenen Stellen abgelegt. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Täter machen können.

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Heilbronn

Achtung: Falsche Polizeibeamte Telefonbetrüger in Stadt- und Landkreis Heilbronn aktiv

Die Masche: Die Betrüger geben sich als Polizisten aus. Sie behaupten, ein enges Familienmitglied habe einen Unfall gehabt, liege nun im Krankenhaus und brauche Geld.

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
SWR