Langenburg

Gleitschirmflieger abgestürzt

STAND

In Langenburg (Kreis Schwäbisch Hall) ist am Sonntagnachmittag ein Gleitschirmflieger aus einer Höhe von 20 Metern auf eine Wiese abgestürzt. Der 61-Jährige wurde dabei verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Offenbar hatte es beim Landeanflug Probleme gegeben, so die Polizei am Montagmorgen. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen, heißt es.

STAND
AUTOR/IN
SWR