STAND

Auf glatten Straßen in der Region Heilbronn-Franken haben sich am frühen Mittwochmorgen eine Reihe von Unfällen ereignet. Bereits am Vormittag zählte die Polizei sieben verletzte Menschen.

In Bretzfeld (Kreis Heilbronn) ist am Morgen ein Mülllaster umgestürzt. Verletzt wurde dabei niemand, doch die Bergung dauerte einige Stunden. Ein Kran musste helfen, so ein Polizeisprecher. Einen weiteren Glätteunfall meldete die Polizei bei Vellberg-Kleinaltdorf im Kreis Schwäbisch Hall. Dort stürzte ein Lastwagen auf die Seite und blockierte die Straße.

Ein Mülllaster rutschte bei Bretzfeld in eine Böschung (Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24)
Ein Mülllaster rutschte bei Bretzfeld in eine Böschung Julian Buchner / Einsatz-Report24

Winterdienst pausenlos im Einsatz

Trotz überfrierender Nässe und Glatteis habe sich die Zahl der Unfälle in der Region Heilbronn-Franken in Grenzen gehalten, heißt es von der Polizei. Das Präsidium Heilbronn meldete über 20 Kollisionen in den Kreisen Heilbronn, Hohenlohe, Main-Tauber und Neckar Odenwald.

Bei Osterburken (Neckar-Odenwald-Kreis) sei ein Mensch verletzt worden. Der Winterdienst war im Einsatz, heißt es weiter. Bereits am frühen Dienstagabend geriet zwischen Schwaigern und Gemmingen (Kreis Heilbronn) ein Auto in den Gegenverkehr und prallte gegen einen Lastwagen. Der mutmaßliche Unfallverursacher wurde schwer verletzt, der Grund für die Kollision sei unklar, so die Polizei.

Bereits am Dienstag kam es auf den Straßen zu großen Behinderungen wegen Eis- und Schneeglätte.

Mehr zum Thema

Untergruppenbach

Viele Unfälle mit Blechschäden Witterungsbedingte Behinderungen in Heilbronn-Franken

Schneebedeckte Straßen und Glätte sorgten am Dienstag für Verkehrsbehinderungen in Heilbronn-Franken. Besonders betroffen war am Abend die A81 Richtung Würzburg.  mehr...

Baden-Württemberg

Lkw-Fahrer mussten Nacht in Fahrzeug verbringen Glatteis sorgt für zahlreiche Unfälle auf den Straßen in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg waren am frühen Mittwochmorgen viele Straßen und Gehwege spiegelglatt. Es gab zahlreiche Unfälle. Unter anderem im Kreis Böblingen verlor ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug.  mehr...

STAND
AUTOR/IN