Heilbronn

Genossenschaftskellerei hofft auf bessere Open-Air-Kino-Saison 2022

STAND

Die Heilbronner Genossenschaftskellerei hofft im kommenden Jahr auf bessere Vorzeichen für das Open-Air-Kino in ihrem Innenhof. Dieses Jahr kamen erneut weniger Besucher als in vielen Jahren davor. Das Open-Air-Kino dauert jeweils von Ende Juli bis Ende August. Der Heilbronner Genossenschaftsgeschäftsführer Daniel Drautz sagte nach dem Ende des Kinosommers 2021, dass sie in Summe nicht ganz zufrieden seien. Er denkt, dass es auch mit am durchwachsenen Wetter gelegen habe, das nicht so viele Leute gekommen sind, wie sie sich erhofft haben. Wenn im nächsten Jahr wieder etwas mehr Events möglich seien, dann werde man wieder voll angreifen, so Drautz weiter.

STAND
AUTOR/IN