Hohenlohekreis

Aktion "Gelbes Band" gestartet

STAND

Im Hohenlohekreis hat die Aktion "Gelbes Band" begonnen. Besitzer von Obst- oder Nussbäumen können sich bei den Gemeindeverwaltungen ein gelbes Band abholen, um ihre Bäume für eine kostenlose Ernte zu kennzeichnen. Dort können dann Bürger auf eigene Gefahr, aber mit Genehmigung der Besitzer, Obst und Nüsse pflücken. Jährlich verrotten große Mengen Obst, weil sie von den Eigentümern nicht selbst verwertet werden können.

STAND
AUTOR/IN