Friesland Campina Wer (Symbolbild) (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Matthias Hiekel)

Erste Reaktion der Gewerkschaft positiv

FrieslandCampina will Deutschlandgeschäft an Müller verkaufen

STAND

Die FrieslandCampina will unter anderem die Marke Landliebe und mehrere Produktionsstätten an die Theo Müller-Gruppe verkaufen. Die Produktion in Heilbronn ist Teil des Verkaufs.

Eine erste Reaktion der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zur angekündigten Übernahme der Heilbronner Campina-Molkerei fällt positiv aus. Für die Beschäftigten kam die Überraschung kurz vor dem Feiertag. Müllermilch übernimmt die Molkerei, die ganz früher mal Südmilch war. Zuletzt gehörte sie Friesland Campina mit Sitz in den Niederlanden.

"FrieslandCampina wird weiterhin Milch von seinen deutschen Mitglied-Milchviehhaltern sammeln und verarbeiten."

NGG ist "vorsichtig entspannt"

Burkhard Siebert von der NGG sagte dem SWR: "Soweit ich informiert bin, bedeutet das nicht das Schlechteste. Weil Müller die ganzen Marken und Standorte komplett kauft und alles 1:1 weiterführen will. Das ist gut." Für die NGG ist das deutlich besser als viele anderen Optionen. "Also bin ich vorsichtig entspannt", meint Burkard Siebert.

Die niederländische Molkereigenossenschaft FrieslandCampina hat mitgeteilt, dass neben der Marke Landliebe auch Produktionsstätten, Lager und Distributionszentren in Heilbronn, Köln und Schefflenz (Neckar-Odenwald-Kreis) bis Ende des Jahres verkauft werden sollen.

Mitarbeiter am Mittwoch informiert

Käufer soll die Unterhemensgruppe Theo Müller sein, die zum Beispiel die Marke "Müllermilch" mit einer Tochtermolkerei vertreibt. Teil des Verkaufs sollen die Marken Landliebe, Tuffi, Südmilch, Puddis, Mondelice sowie verschiedene von FrieslandCampina in Deutschland produzierte Eigenmarken im Bereich "weiße Milchprodukte" sein, teilt das Unternehmen mit. Rund 1.000 Mitarbeitende hat FrieslandCampina Deutschland nach eigenen Angaben. Sie wurden am Mittwoch über den Verkauf informiert. An den Standorten Heilbronn und Schefflenz sind noch knapp 500 Mitarbeiter beschäftigt.

Milch von wird weiter von Produzenten abgenommen

Für die deutschen Mitglied-Milchviehhalter gelten weiterhin die mit der Mitgliedschaft in der Genossenschaft verbundenen Rechte und Pflichten, heißt es. Sie hätten auch weiterhin Anspruch auf den Garantiepreis, die Barnachzahlung, die namentliche Rücklage und gegebenenfalls auf etwaige Zuschläge. Der neue Eigentümer werde die Verträge der deutschen zuliefernden Nichtmitgliedschafts-Milchviehhalter übernehmen.

FrieslandCampina Deutschland wolle künftig den Fokus auf die internationalen Marken wie Valess und Chocomel setzen. Die Transaktion soll noch vor Ende 2022 abgeschlossen werden.

Heilbronn

Heilbronn NGG-Warnstreik bei "FrieslandCampina"

Bei "FrieslandCampina" in Heilbronn wurde am Donnerstagmittag gestreikt. Um 13 Uhr ging die Frühschicht, danach die Spätschicht für jeweils eine Stunde in den Ausstand. Hintergrund sei die Haltung der Arbeitgeber, sagte der Heilbronner Regionalchef der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) Burkhard Siebert dem SWR. Nach der ersten Runde der Tarifverhandlungen hätten die Arbeitgeber nicht mal ein Angebot vorgelegt. Die Haltung sei angesichts der guten Lage für die Betriebe mit der aktuellen Inflation und Preisen, "dass einem schwindlig wird", eine Provokation der Beschäftigten. Diese seien entsprechend verärgert, so Siebert. Die NGG fordert 6,1 Prozent mehr Lohn.  mehr...

Heilbronn

Menschen in Heilbronn-Franken sparen beim Essen Immer weniger im Geldbeutel: VdK fordert günstigere Lebensmittel statt Tankrabatt

Der Sozialverband VdK fordert erneut weniger Mehrwertsteuer für Lebensmittel. Das sei sinnvoller als ein Tankrabatt, sagte der Heilbronner Kreisvorsitzende Frank Stroh dem SWR.  mehr...

Crailsheim

Milcherzeugergenossenschaft Unterland-Hohenlohe-Franken Milchpreis geht durch die Decke - mehr Geld für die Erzeuger

Die Milchauszahlungspreise für heimische Landwirte sind so hoch wie nie zuvor. Die Erhöhung war lange überfällig, so die Milcherzeugergenossenschaft Unterland-Hohenlohe-Franken.  mehr...

STAND
AUTOR/IN