STAND

Die Fischzüchter aus der Region Heilbronn-Franken verzeichnen kurz vor Ostern eine große Nachfrage nach frischen Fisch. Die Corona-Bestimmungen sind für viele Betriebe eine besondere Herausforderung.

Lamm und frischer Fisch – das sind die Klassiker der Osterküche. Und so ist auch an diesem Gründonnerstag wieder mächtig viel los ist in den Forellenzuchtanlagen in der Region Heilbronn-Franken – vielleicht sogar mehr als in den Vorjahren.

Mehr Kundenverkehr als in Vorjahren

Bei Hobbyzüchter Volker Häberer aus Ilsfeld-Schozach (Kreis Heilbronn) herrscht Ausnahmezustand. Er erwartet bis Ostersamstag mehr Kundenverkehr als in den Vorjahren, denn:

"Es gibt in diesem Jahr keine Gruppen - sondern nur Einzelbestellungen, so muss ich hier viel mehr Leute durchschleusen, was wegen Corona ein großes Problem ist."

Volker Häberer, Forellenzüchter aus Ilsfeld

Wegen der Corona-Abstandsregelung hat Häberer Absperrbänder und Schilder angebracht, damit die Kunden sich nicht zu nahe kommen.

In der Hobbyzucht bei Volker Häberer aus Ilsfeld-Schozach  (Foto: SWR)
In der Hobbyzucht bei Volker Häberer aus Ilsfeld-Schozach

Auch im Forellenparadies Weinberger in Mainhardt (Kreis Schwäbisch Hall) bereitet man sich auf viele Kunden vor. Üblicherweise können sie auf der weitläufigen Anlage ihre Forellen selbst aus den Teichen angeln - doch das ist in diesem Jahr nicht möglich. Auch der Biergarten und das Restaurant bleiben geschlossen.

Mehr zum Thema

Kommunalpolitiker aus der Region Heilbronn-Franken appellieren an die Bürger "Ostern bitte zuhause bleiben"

Kommunalpolitiker aus der Region Heilbronn-Franken sowie der Heilbronner Polizeipräsident haben jetzt vor dem Osterfest in einem gemeinsamen Appell alle Bürger aufgerufen, weiter besonnen zu bleiben.  mehr...

Gläubige können mit einem Foto symbolisch teilnehmen Klosterkirche Bronnbach: Ostermesse live im Internet

Am Ostersonntag wird aus der Klosterkirche Bronnbach bei Wertheim (Main-Tauber-Kreis) die Heilige Messe um 10 Uhr im Livestream übertragen. Die Gläubigen können mit einem Foto symbolisch teilnehmen.  mehr...

Stadt schmückt seit 1994 die Brunnen Külsheimer Osterbrunnen trotzen Corona

Die Stadt Külsheim schmückt seit Jahrzehnten an Ostern ihre Brunnen. Und auch wenn dieses Ostern wegen der Corona-Krise ganz anders ist - es gibt sie nach wie vor, die Külsheimer Osterbrunnen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN