STAND

Unbekannte Täter haben aus einer Fischzucht in Mainhardt-Frohnfalls (Kreis Schwäbisch Hall) hunderte Fische gestohlen. Die Diebe müssen in der Zeit zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag in die Zuchtanlage eingedrungen sein, so die Polizei. Sie erbeuteten rund 150 Kilo Karpfen und Lachsforellen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

STAND
AUTOR/IN