STAND

Die Fachberatungsstelle für Prostituierte bei der Mitternachtsmission in Heilbronn ist in ihrer Existenz bedroht. Wie der Träger, die Diakonie, am Dienstag mitteilte, sei die vorgesehene Förderung vom Land so gering, dass die Beratungsarbeit eingestellt werden müsse. Die Stadt Heilbronn und das Land müssten dringend eine finanzielle Basis erarbeiten, damit die Arbeit fortgesetzt werden könne, hieß es.

STAND
AUTOR/IN