STAND

Der Polizei Heilbronn ist ein Schlag gegen einen Drogenring gelungen: Per Zufall entdeckten Beamte bei einer Befragung in einer Güglinger Wohnung mehrere Kilogramm Rauschgift.

Es klingt fast wie ein Krimi: Bereits Mitte Januar standen vor einer Wohnung in Güglingen-Frauenzimmern (Kreis Heilbronn) vier vermummte Männer. Sie verlangten von einem Bewohner, sie ins Haus zu lassen. Der Mann konnte die Unbekannten mit einem Besen vertreiben.

Zufällig mehrere Kilo Drogen gefunden

Die Polizei führte am Tag danach routinemäßige Befragungen bei anderen Bewohnern das Hauses durch - und fand 72 Kilogramm Marihuana und 260 Gramm Kokain. Ursprünglich waren nach den folgenden Ermittlungen rund 92 Kilogramm Marihuana in der Wohnung gelagert. Der gesamte Wert der aufgefundenen Drogen lag bei rund 315.000 Euro.

Ein Mann wird von einem Polizisten abgeführt (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance/Johannes Neudecker)
Ein junger Mann wird von einem Polizisten abgeführt (Symbolbild) Picture Alliance/Johannes Neudecker

Drogenhandel betrieben

Der Wohnungsinhaber steht im Verdacht, als Kurierfahrer und Rauschgiftdepothalter für zwei 29 und 24 Jahre alte Türken gearbeitet zu haben. Die beiden waren zur Tatzeit beide in Heilbronn gemeldet und haben offenbar schon seit längerer Zeit einen Drogenhandel betrieben, berichtet die Polizei.

Während der 24-Jährige bereits seit dem 17. Januar auf der Flucht ist, konnte der 29-Jährige Ende März in einer Wohnung in Nordheim (Kreis Heilbronn) vorläufig festgenommen werden. Bei der Durchsuchung von mehreren Wohnungen in Heilbronn und Nordheim, stellte die Polizei geringe Mengen Marihuana und Haschisch sicher, dazu mutmaßliches Dealer-Geld.

Fast 30 Verdächtige ermittelt

Der 29-jährige Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft. Durch die nach dem 14. Januar durchgeführten Ermittlungen konnten insgesamt 27 Personen, mutmaßliche Helfer und Kunden angezeigt werden.

Güglinger wehrt Eindringlinge ab Maskierte Männer mit Besen in die Flucht geschlagen

Vier mit Sturmhauben maskierte Männer haben am Dienstagabend versucht, in eine Wohnung in Güglingen (Kreis Heilbronn) einzudringen. Der Bewohner konnte das gerade noch verhindern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN