Eingang des Landratsamt Heilbronn (Foto: SWR)

Zu teurer Internetauftritt

Disziplinarmaßnahme gegen Widderns Bürgermeister

STAND

Im Streit um Widderns zu teure Homepage hat das Landratsamt Heilbronn nun eine Disziplinarmaßnahme gegen den Bürgermeister Kevin Kopf verhängt.

Das Landratsamt Heilbronn hat eine Disziplinarmaßnahme gegen den Bürgermeister von Widdern (Kreis Heilbronn), Kevin Kopf (parteilos), verhängt. Wie die Behörde mitteilte, wurde Kopf außerdem angehalten, sich entsprechend der Dienstpflichten zu verhalten. Wie genau die Disziplinarmaßnahme aussieht, hat das Landratsamt offen gelassen. Es geht um einen neuen Internetauftritt der Stadt Widdern. Dafür habe Kopf mehr Geld ausgegeben als er durfte, nämlich 40.000 bis 50.0000 Euro, wirft der Gemeinderat seit Monaten dem Bürgermeister vor. Laut Hauptsatzung dürfe er aber nur Aufträge über 12.000 Euro vergeben, ohne sich mit den Räten abzusprechen.

Bereits im Frühjahr hatte Kopf Fehler eingeräumt, nachdem er seitens des Gemeinderats verbal scharf angegriffen wurde. "Bei den Vorgesprächen und in der Gemeinderatssitzung ist es wohl zu einem größeren Missverständnis gekommen", sagte Kopf damals.

Widdern

Stadtoberhaupt überschreitet genehmigten Finanzierungsrahmen Streit um Homepage: Widderner Bürgermeister räumt Fehler ein

In der Stadt Widdern (Kreis Heilbronn) wird über die Kosten des neuen Internetauftritts gestritten. Jetzt meldet sich der Bürgermeister mit einer Stellungnahme zu Wort.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR