Fränkisches Volksfest Crailsheim. Stände und Riesenrad. (Foto: SWR, Jürgen Härpfer)

Besucher trotzen schlechtem Wetter

Fränkisches Volksfest in Crailsheim zu Ende - Schausteller zufrieden

STAND

In Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) ist am Montagabend das viertägige Fränkische Volksfest zu Ende gegangen.

Das Fränkische Volksfest 2022 ist vorbei: Rund 350.000 bis 400.000 Besucherinnen und Besucher kamen den Schätzungen der Stadt nach, trotzt des durchwachsenen Wetters. Die Stadt sei mit den Besucherzahlen zufrieden. Diese entsprechen den Vor-Corona-Jahren. Auch die Schausteller und Wirte seien mit den Umsätzen zufrieden.

In diesem Jahr gab es 91 Fahrgeschäfte und drei Festzelte, die an allen Tagen voll ausgelastet waren. Die Polizei sprach im SWR von einem ruhigen Verlauf des Festes. Allerdings wurden die überwiegend ruhigen Veranstaltungstage mit einem Vorfall in der Nacht von Freitag auf Samstag überschattet. Bei einer Auseinandersetzung wurde ein 37-jähriger Besucher laut Polizeimitteilung lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen und notoperiert, teilte die Polizei Aalen am Dienstag mit.

Fränkisches Volksfest Crailsheim. Kettenkarussell. (Foto: SWR, Jürgen Härpfer)
Das Fränkische Volksfest 2022 in Crailsheim ist zu Ende. Jürgen Härpfer Bild in Detailansicht öffnen
Die Besucherzahlen knüpfen an Vor-Corona-Zeiten an. Jürgen Härpfer Bild in Detailansicht öffnen
Für jedes Alter war etwas geboten. Für die Großen... Jürgen Härpfer Bild in Detailansicht öffnen
... und die Kleinen... Jürgen Härpfer Bild in Detailansicht öffnen
... und die Schleckermäulchen. Jürgen Härpfer Bild in Detailansicht öffnen
Fahrgeschäfte-Betreiber und Gastronmen sind mit Umsatz zufrieden. Jürgen Härpfer Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN
SWR