STAND

In der Region Heilbronn-Franken steigt die Anzahl der Corona-Infektionen weiter an. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Landesgesundheitsamtes hervor.

Spitzenreiter in ganz Baden-Württemberg ist weiter die Stadt Heilbronn, inzwischen mit einem Inzidenzwert von 362. Der Landkreis Heilbronn kommt auf eine Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 228. Im Hohenlohekreis ist der Wert leicht von 175 auf 172 gesunken. Im Kreis Schwäbisch Hall liegt er aktuell bei 176, im Main-Tauber-Kreis bei 179.

14 weitere Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Die meisten Todesfälle hat es demnach im Landkreis Heilbronn gegeben (Stand Freitagabend). Hier sind neun Menschen gestorben.

Zentrales Impfzentrum in Rot am See soll nach Wochenende betriebsbereit sein

Derweil nehmen auch die Impfzentren in Heilbronn-Franken Form an: Das zentrale Impfzentrum in Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) soll seit Samstag betriebsbereit sein. Wie eine Sprecherin bestätigte, sind die Einrichtung sowie die technische Ausstattung für Rot am See abgeschlossen. Über den Betrieb des Zentralen Impfzentrums auf dem Gelände einer Spedition laufen noch die Vertragsverhandlungen zwischen Land und Kreisverwaltung Schwäbisch Hall. Spätestens Anfang Januar, so das Sozialministerium, sollen die zentralen Impfzentren im Land in Betrieb gehen, in Rot am See könnten je nach Verfügbarkeit des Impfstoffes bis zu 1.500 Menschen geimpft werden.

Ein großer raum, indem noch unfertige Stellwände stehen, ein Arbeiter ist zu sehen (Foto: SWR, Nicole Heidrich)
Das Kreisimpfzentrum in Heilbronn-Horkheim wird noch aufgebaut Nicole Heidrich

Medizinische Helfer weiter gesucht

Der Aufruf des Main-Tauber-Kreises an Mediziner, sich für das Impfzentrum zu bewerben, zeigt erste Erfolge. Ein Sprecher des Landkreises sagte dem SWR, die Zahl der Bewerbungen von Ärzten, medizinischem Fachpersonal und Medizinstudenten sei erfreulich hoch. Die meisten Bewerbungen seien von Personen, die voll im Berufsleben stünden und sich tage- oder stundenweise etwas dazuverdienen möchten. Zusätzlich seien noch Mitarbeiter gefragt, die Impfungen dokumentieren und die Besucherströme regeln können. Dazu hat der Kreis nun neue Stellen ausgeschrieben.

Auch in den Kreisimpfzentrum im Hohenlohekreis, im Kreis Schwäbisch Hall und der Stadt Heilbronn werden weiter Helfer aus dem medizinischen Bereich gesucht. In Heilbronn wird gerade die Stauwehrhalle in Horkheim vorbereitet. 

Mehr zum Thema

Heilbronn

Messe-Technik als unkomplizierte Lösung in der Stauwehrhalle Corona: Kreisimpfzentrum im Heilbronner Stadtteil Horkheim wird aufgebaut

In der Stauwehrhalle im Heilbronner Stadtteil Horkheim wird aktuell das Kreisimpfzentrum aufgebaut. Mithilfe von Messebauteilen entstehen hier mehrere Kabinen. EDV-Technik und weiteres Zubehör folgen.  mehr...

Corona: Kreisimpfzentrum im Heilbronner Stadtteil Horkheim wird aufgebaut

Corona: Kreisimpfzentrum im Heilbronner Stadtteil Horkheim wird aufgebaut  mehr...

Wolpertshausen

Nach Querelen um Standort für Corona-Impfung Gemeinderat Wolpertshausen: Kreisimpfzentrum soll in Mehrzweckhalle

Der Gemeinderat von Wolpertshausen hat mehrheitlich für den geplanten Kreisimpfzentrum-Standort in der Mehrzweckhalle der Gemeinde gestimmt. Der Standort sorgt für Unmut.  mehr...

Firmengelände mit Kühlmöglichkeit Rot am See bekommt Corona-Impfzentrum

In Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) wird ein Corona-Impfzentrum entstehen. Laut Sozialministerium bietet der Standtort die meisten Vorteile.  mehr...

Heilbronn

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: Inzidenzwert des Hohenlohekreises unter 50

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen und wie die Menschen in der Region mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Zahl der Landkreise unter 50er-Grenzwert halbiert

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN