STAND
AUTOR/IN

Normalerweise kommen zum Christbaum-Sammeln Vereine vor die Tür und holen die Bäume ab, gegen eine Spende. Doch in der Pandemie ist alles anders: Vereins-Sammlungen sind meist verboten, man muss den Baum selbst zum Häckselplatz bringen, oder er wird später mit dem Bioabfall abgeholt oder es kommt ein privater Entsorgungsdienst. Doch in Heilbronn sind trotzdem Vereine unterwegs. Warum sie dürfen und andere nicht und wie sie Corona trotzen, berichtet SWR-Reporter Jens Nising:

STAND
AUTOR/IN