Eine leere Bushaltestelle in Schwäbsich Hall mit einem roten Plakat, auf dem "Streik" steht

Behinderungen im öffentlichen Nahverkehr

Streik in Busbetrieben rund um Schwäbisch Hall

Stand

In und um Schwäbisch Hall muss am heutigen Freitag mit Behinderungen im öffentlichen Nahverkehr gerechnet werden. Unter anderem streikt das Unternehmen Stadtbus Schwäbisch Hall.

Rund um Schwäbisch Hall geht fast nichts mehr: Die Gewerkschaft ver.di hat für Freitag und auch für kommenden Montag jeweils ganztags zum Streik in Busbetrieben aufgerufen. Im Landkreis Schwäbisch Hall sind davon die Verkehrsunternehmen Stadtbus SHA und das Friedrich Müller Omnibusunternehmen betroffen. Das sagte Christian Störtz vom ver.di-Bezirk Heilbronn-Neckar-Franken dem SWR.

Streik gleich an zwei Tagen

Die Beschäftigten seien sehr unzufrieden über die Haltung der Arbeitgeber am Verhandlungstisch und hätten sich deshalb dazu entschieden, gleich zwei Tage zu streiken, so Störtz weiter. Demnach wird es also an beiden Tagen zu Ausfällen im Raum Schwäbisch-Hall und im Stadtgebiet kommen.

ver.di fordert für die Beschäftigten 550 Euro mehr im Monat, Azubis sollen 250 Euro zusätzlich erhalten.

Mehr zum Thema Streik bei Bus und Bahn

Dörzbach

Vor Verhandlungsrunde am Freitag Erneuter Warnstreik: Busse in Hohenlohe und Main-Tauber betroffen

Erst am vergangenen Mittwoch ist bei der SWEG gestreikt worden, jetzt ruft die Gewerkschaft ver.di wieder zur Arbeitsniederlegung auf. Auch die Region ist am Donnerstag betroffen.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Dörzbach

Hohenlohe- und Main-Tauberkreis betroffen SWEG-Warnstreik beeinträchtigt Nahverkehr

Die Gewerkschaft ver.di hat zum nächsten Warnstreik aufgerufen: am Mittwoch legen nun die Beschäftigten der SWEG einen Tag lang ihre Arbeit nieder - auch in der Region.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Heilbronn

EVG-Streik für Freitag angekündigt Erneute Einschränkungen im Bahnverkehr um Heilbronn

Die EVG hat für Freitag Warnstreiks angekündigt. Von 3 bis 11 Uhr soll die Arbeit niedergelegt werden. Auch die SWEG ist betroffen, obwohl sie sich mit der GDL geeinigt hatte.

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

Stand
Autor/in
SWR

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.