STAND

Die Feuerwehr hat am Nachmittag in Güglingen-Eibensbach (Kreis Heilbronn) einen Brand beim Gerüsthersteller Layher gelöscht. Verletzte gab es keine.

Da sich der Brandherd in einem circa vier Meter hohen Turm befand, gestaltete sich das Löschen schwierig, weshalb die Werksfeuerwehr Unterstützung brauchte. Es waren insgesamt acht Fahrzeuge und 32 Feuerwehrleute im Einsatz. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Über die Höhe des Schadens liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Laut Polizei bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die umliegende Bevölkerung.

STAND
AUTOR/IN