Internationale Polizeiarbeit

Alle flüchtigen Männer aus der Weinsberger Klinik gefasst

STAND

Am 22. September 2021 flüchteten vier Männern aus dem Klinikum am Weissenhof in Weinsberg (Kreis Heilbronn). Seither fahndete die Polizei nach den Ausbrechern. Nun sind alle gefasst.

Der Weinsberg-Ausbrecher Benjamin N. wurde am Donnerstag, den 23. September 2021, festgenommen. (Foto: Polizeipräsidium Heilbronn)
Benjamin N. war der erste der vier Weinsberg-Ausbrecher, den die Polizei fassen konnte. Am Mittwoch, den 22. September 2021, war er mit drei weiteren Männern geflohen. Am Tag darauf wurde der 37-Jährige nach konkreten Hinweisen auf seinen Aufenthaltsort festgenommen. Polizeipräsidium Heilbronn
Mekail A. wurde am Mittwoch, den 13. Oktober 2021, in der spanischen Metropole Barcelona festgenommen. Der 28-Jährige ging der Polizei nicht allein ins Netz. Polizeipräsidium Heilbronn
Die Flucht des 36-jährigen Cristian D. endete am gleichen Tag in Barcelona. Auch er wurde am 13. Oktober 2021 gefasst. Polizeipräsidium Heilbronn
Yousef C. wurde als letzter der Weinsberg-Ausbrecher gefasst. Wie die Polizei mitteilte, wurde er am Samstag, den 30. Oktober 2021, im französischen Mulhouse festgenommen. Polizeipräsidium Heilbronn
STAND
AUTOR/IN