Crailsheim

400.000 Euro für Baumpflege

STAND

Die Pflege der Stadtbäume wird immer komplexer und teurer. Das teilte die Stadt Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) mit. Schuld daran seien vor allem Trockenheit und immer mehr Schädlinge, heißt es in einer Mitteilung. Dadurch nehme der Stress für die Bäume zu. Im vergangenen Jahr kostete die Pflege der Bäume fast 400.000 Euro. Große Probleme machten zum Beispiel das Eschentriebsterben, das durch einen Pilz ausgelöst werde sowie Schädlinge wie der Eichenprozessionsspinner. Mittlerweile sei das ein flächendeckendes Problem, heißt es. Trotzdem werden in Crailsheim mehr Bäume gepflanzt als gefällt, so die Stadt.

STAND
AUTOR/IN
SWR