Traktoren beim Bauernprotest in Ellhofen (Foto: 7aktuell.de)

Nächtlicher Protest

Niedrige Preise: Bauern ziehen vor das Edeka-Zentrallager in Ellhofen

STAND

Dutzende Landwirte sind in der Nacht zum Freitag mit Traktoren vor das Edeka-Zentrallager in Ellhofen gezogen. Mit ihrer Aktion wollten sie gegen sinkende Erzeugerpreise protestieren.

Per Whatsapp hätten sich die Landwirte zu ihrer spontanen Protesaktion in Ellhofen (Kreis Heilbronn) verabredet, heißt es. Und so rollten gegen 23 Uhr am späten Donnerstagabend die Traktoren an und blieben bis etwa 1:30 Uhr.

Sinkende Erzeugerpreise

Die niedrigen Erzeugerpreise seien der Grund, sagte Teilnehmer Christian Coenen und Landesvorsitzende des Verbands "Land schafft Verbindung". Seit Wochen seien die Preise extrem niedrig, jetzt seien weitere Senkungen angekündigt worden, unter anderem für Schweinefleisch.

"Die Preise in den Supermärkten gehen eher nach oben und die Erzeugerpreise für Milch oder Fleisch gehen immer weiter nach unten. (...) Und wir als Landwirte, wir müssen mit dem zurechtkommen, was für uns übrig bleibt. Wir können auf Dauer so nicht arbeiten. Wir sind Unternehmer und müssen auch Gewinn einfahren, um überleben zu können."

Polizei und Veranstaltet lösen einvernehmlich Aktion auf

Laut Coenen waren rund 50 Traktoren vor dem Edeka-Zentrallager, eine Polizeisprecherin sprach von etwa 40.

Einsatzkräfte der Polizei hätten eine Zu- und Abfahrt freigehalten, damit Lastwagen ihre Ware entladen konnten. Trotzdem habe sich zeitweise ein Lkw-Stau gebildet.

Baden-Württemberg

Enttäuschung nach guten Aussaatbedingungen Unwetter, Hagel, Frost: Landwirte in Baden-Württemberg rechnen mit schlechter Ernte

Der Sommer war bislang nicht nur für viele Urlauber ein Reinfall, sondern auch für die Landwirte in Baden-Württemberg. Die Erwartungen waren groß, die Enttäuschung ist umso größer.  mehr...

Landesbauernverband Baden-Württemberg Rückgang von Ackerflächen: Landwirte fürchten um Existenz

Der Landesbauernverband in Baden-Württemberg warnt davor, dass immer mehr Ackerflächen verschwinden. Die Landwirte fürchten um ihre Existenzgrundlage.  mehr...

Stuttgart

Landwirtschaft in Baden-Württemberg Bauernverband erwartet durchschnittliche Ernte

Nach den schlechten Ernten der vergangenen Jahre soll es 2021 wieder normale Erträge geben. Das geht aus der Ernteprognose des Landesbauernverbands für dieses Jahr hervor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN