STAND
AUTOR/IN
Dauer

In ganz Deutschland ist am Dienstag der Tag der Bauernproteste. Tausende sind unterwegs in mindestens 17 Städten, darunter auch Stuttgart und Würzburg. Die Aktionen richten sich gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung, die unter anderem dem Natur-und Tierschutz noch größere Bedeutung einräumen will. Viele Bauern fühlen sich auch von der Öffentlichkeit regelrecht gemobbt, hat SWR-Reporter Wolfgang Köhler von Landwirten aus Hohenlohe erfahren.

STAND
AUTOR/IN