STAND

Bei einem Unfall in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) ist am Wochenende ein 21 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war laut Polizei wahrscheinlich wegen Übermüdung mit seinem Wagen erst auf die Gegenfahrbahn geraten und dann gegen ein Verkehrsschild und einen Baum geprallt. Zeugen hatten ihn aus seinem Auto befreit.

STAND
AUTOR/IN