Narren in Assamstadt schminken sich vor dem Umzug

Bis zu 30.000 Umzugfans vor Ort

Fasnacht: In Assamstadt sind die Schlackohren los

Stand

Zum Rosenmontag geben die Närrinnen und Narren im Main-Tauber-Kreis noch mal alles. Bis zu 30.000 Umzugfans schauen sich das Spektakel um die Schlackohren in Assamstadt an.

Wenn die Schlackohren in Assamstadt (Main-Tauber-Kreis) unterwegs sind, ist närrische Stimmung garantiert. Auch das Wetter präsentierte sich dazu am Rosenmontag in allerbester Verfassung.

SWR-Reporterin Alice Robra vor Ort:

Fans freuen sich über die großen Umzugswagen

Der Umzug in Assamstadt startete um 13:11 Uhr. Das Wetter präsentierte sich durchgängig in Bestform. Bis zu 30.000 Besucherinnen und Besucher wurden erwartet. Der Umzug besticht vor allem durch die großen Motivwagen, diese sind teils so groß wie ein Lkw, manche haben Rutschen eingebaut.

Nach Corona stand auch Bürokratie an

Es sei gar nicht so einfach gewesen, nach der Pandemie einen Umzug wieder auf die Beine zu stellen, sagt Organisator Oliver Hammel. Genehmigungen etwa für Traktoren mussten neu eingeholt, Abläufe neu koordiniert werden.

Beeindruckende Wagen in Assamstadt zum Umzug.
Beeindruckende Wagen in Assamstadt zum Umzug.

Weitere Umzüge in Heilbronn-Franken

Der Rosenmontags-Umzug in Assamstadt ist nicht der einzige im Main-Tauber-Kreis. Auch in Oberlauda - ebenfalls eine Fastnachtshochburg - sind die Narren auf den Beinen.

Größter Umzug an diesem Montag im Unterland ist traditionell der der Binswanger Boschurle. Und in Bad Rappenau-Obergimpern (beide Kreis Heilbronn) machen "d'Brüggehossler" mobil.

Mehr zu Fasching, Fasnet und Fasnacht

Bad Wimpfen

Das Närrische Treiben am Sonntag Fasching: Zahlreiche Umzüge in der Region

Auch am Sonntag geben die Narren in der Region den Ton an. Zahlreiche Umzüge stehen in den Startlöchern. Zum Beispiel in Bad Wimpfen.

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Bad Rappenau

RCV Wolfsstecher feiern Jubiläum Fasching: 6.000 Menschen beim Umzug in Bad Rappenau

Rund 6.000 Besucherinnen und Besucher feiern in Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) ausgelassen den Jubiläumsumzug der Wolfsstecher.

Stand
Autor/in
SWR