STAND

Dr. Manfred Frenzel ist Facharzt für Allgemeinmedizin. Der Mediziner hat Hausarztpraxen in Beilstein und Ellhofen (beide Kreis Heilbronn). Früh führte er Corona-Tests durch – nun hat das Virus auch ihn getroffen.

Aktuell ist Dr. Manfred Frenzel zu Hause in Quarantäne, noch zeigt der PCR-Test an, dass in seiner Atemluft einige Coronaviren sind. Auch er macht sich Sorgen, denkt darüber nach, was das für ihn und seine Gesundheit bedeutet.

"Wenn man als älterer Mensch sieben bis acht Tage um die 39 Grad Fieber hat, dann ist man einfach krank und läuft wie in einem Weltraum durch die Wohnung. Man ist so müde, ich musste dreimal am Tag zwei Stunden schlafen."

Dr. Manfred Frenzel, Hausarzt Ellhofen
Dr. Manfred Frenzel hat Praxen in Beilstein und Ellhofen - er testet derzeit auch vermehrt Patienten auf den Coronavirus (Foto: SWR)
Dr. Manfred Frenzel hat Praxen in Beilstein und Ellhofen (Archivbild)

"Ungewohnt krank" trotz milden Verlaufs der Corona-Infektion

Der Krankheitsverlauf diktiert den Tagesablauf, sagt der Allgemeinmediziner. "Abgestellt - wie ein Lichtschalter" habe er sich gefühlt, so der 68-Jährige. Auch seine Frau bekam Corona. Besonders der Reizhusten machte den beiden zu schaffen. Frenzel diagnostiziert sich selbst einen milden Verlauf, dennoch fühlte er sich "ungewohnt krank."

Schwere Verläufe sind dem Arzt nicht fremd, in seiner Corona-Schwerpunktpraxis in Oberstenfeld (Kreis Ludwigsburg) werden bis zu 30 Menschen täglich auf das Virus getestet. Etliche seiner Patienten hätten einen schweren Verlauf gehabt, seien in Kliniken gekommen. Auch habe er Patienten sterben sehen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion.

Hohe Hygienestandards als Mediziner

Als Mediziner hielt er hohe Hygienestandards ein, dennoch kam es zu einer Corona-Infektion, sagt er. Passiert sei es wohl, weil er so viel als Arzt unterwegs sei, vielleicht sei er an einer Stelle einmal etwas nachlässiger geworden, vermutet er.

Mittlerweile geht es Manfred Frenzel wieder besser, jetzt steht für ihn nochmal ein PCR-Test an, um zu sehen, ob noch Coronaviren zu finden sind. Wenn keine mehr da sind, dann wird er sich bald wieder um seine Patienten kümmern können.

Mehr zum Thema

Heilbronn

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: Im Kreis Heilbronn keine weiteren Fälle mit Mutation

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen und wie die Menschen in der Region mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Berichte über schwachen Impfschutz bei Senioren laut AstraZeneca falsch

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Pleidelsheim

Mensch Leute Die Corona-Praxis - Ein Hausarzt trotzt dem Virus

Hausarzt Dr Jürgen Herbers hatte selbst Covid19. Um seine Patienten besser zu versorgen, hat er in Pleidelsheim eine Corona-Schwerpunktpraxis eingerichtet.  mehr...

MENSCH LEUTE SWR Fernsehen

Stress ist Alltag Fünf-Minuten-Takt in Fleiner Corona-Schwerpunktpraxis

In den Corona-Schwerpunktpraxen herrscht hoher Durchlauf unter hohen Sicherheitsvorkehrungen. Dort werden alle Patienten untersucht, die Erkältungssymptome haben oder Reiserückkehrer sind – alle, bei denen die Gefahr besteht, dass sie das Virus in sich tragen. Sie müssen getrennt untersucht werden von allen anderen, die sich zum Beispiel nur den Knöchel verstaucht haben.
In Flein im Landkreis Heilbronn hat das medizinische Versorgungszentrum sich auf zwei Praxen aufgeteilt. Bis zu hundert Patienten müssen an einem Vormittag untersucht werden.  mehr...

Finderlohn Erfolgsrezept gegen Ärztemangel auf dem Land Nach langer Suche: Ellhofen hat endlich einen Hausarzt

In Ellhofen (Kreis Heilbronn) hat eine beinah unendliche Geschichte jetzt ein Happy End. Und es zeigt auch noch: Es kann doch einen Ausweg geben aus dem Problem: Ärztemangel auf dem Land.  mehr...

STAND
AUTOR/IN